Photo mit Wolken und der Überschrift: Warum gibt es Hochsensibilität?

Teil 3: Warum gibt es Hochsensibilität?

Vor einiger Zeit bin ich immer wieder auf die Frage gekommen:
Warum gibt es eigentlich hochsensible Menschen? Wie lässt sich das erklären?

Und dann, als ich gerade einen Spaziergang machte und mich auf eine schöne, ruhige Wiese gesetzt hatte, kam plötzlich die Erkenntnis. Ein Gefühl der Zufriedenheit überkam mich und ich dachte mir: „Ja! Das macht Sinn! Und es ist so nahliegend und einfach.“

Wenn dich meine Theorie interessiert, was die Ursache für Hochsensibilität aus spiritueller Sicht ist, schau dir mein Video an.[/fusion_text][fusion_youtube id=“yEnYNgVwYjc“ width=“600″ height=“350″ autoplay=“no“ api_params=“&rel=0″ /][fusion_text]Wenn du das Video angesehen hast interessiert mich:
Was denkst du darüber? Wie wirkt diese These auf dich?

Ich freue mich, von dir zu lesen & alles Liebe
Thomas[/fusion_text][fusion_text]

PS: Hier gibt es ein gutes Anbieterverzeichnis von Hochsensiblen.

Hochsensibilität: von Angst zu LIebe und Glück.

Teil 4: Wie du Angst in Entspannung und Glück verwandeln kannst

Ich freue mich riesig über den heutigen Beitrag!

Denn im Video zeige ich dir eine sehr einfache Technik, die mein Leben unendlich viel leichter, schöner, erfüllter und entspannter gemacht hat.
Wegen dieser Technik bin ich nach London geflogen, brauchte eine ganze Weile nur 4-6 Stunden Schlaf pro Nacht und habe das Leben aus einer ganz anderen Perspektive kennen gelernt.

Die Technik ist das beste, das ich kenne, um Blockaden zu lösen und „negative Gefühle“ in Liebe und Glück zu verwandeln.

Mehr will ich gar nicht verraten, schau dir einfach das Video an. :)[/fusion_text][fusion_youtube id=“i5e3DS7LUuo“ width=“600″ height=“350″ autoplay=“no“ api_params=““ class=““/][fusion_text]Ich bin sehr neugierig darauf, wie du die Übung fandest.
Ist sie dir leicht gefallen?

Ich freue mich, von dir zu hören und wünsche dir einen tollen Tag!
Alles Liebe
Thomas[/fusion_text][/fusion_builder_column][fusion_builder_column type=“1_5″ last=“yes“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ border_position=“all“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=““ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=““ animation_direction=““ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Foto: Wie du Grenzen setzen kannst

Teil 5: Wie du lernen kannst, Grenzen zu setzen

Für mich war und ist Grenzen zu setzen immer wieder ein Thema.

Ich hatte anfangs RIESIGE Angst davor.
„Das darf ich doch nicht, ich kann doch nicht einfach sagen was ich will! Ich muss doch spüren, wie es den Menschen in meinem Umfeld geht! Ich muss doch deren Bedürfnisse erfüllen und nicht meine eigenen, damit es mir gut geht! “ Solche und ähnliche Gedanken hatte ich.

Ich habe wirklich lange gebraucht um zu erkennen, dass es gut für mich UND andere ist, wenn ich mich abgrenzen kann.

Heute erfährst du im Video:

  • Warum erst Grenzen ermöglichen, mich mit anderen wirklich verbunden zu fühlen.
  • die drei Ebenen der Grenzen
  • drei einfache Übungen zum Grenzen setzen, die Spaß machen und zu überraschenden Erfahrungen führen
  • Wie ich mein Schlafzimmer mit einer dieser Übungen mückenfrei bekommen habe. Auch wenn es echt verrückt klingt.
Sehnsucht in Liebe verwandeln für hochsensible Menschen

Übung für Hochsensible: Sehnsucht in Liebe verwandeln

Vielleicht kennst du das auch:
Du spürst ein Ziehen im Herzen und sehnst dich nach Liebe / Schönheit / (..) im Außen.

Für mich war das ein lange großes Thema,
denn ich habe durch diese Sehnsucht oft den Kontakt zu mir selbst verloren. Dann bin ich ziellos herumgeschwebt wie ein Blatt im Wind und habe mich nirgendwo mehr wohl gefühlt.

Dann habe ich eine tolle Übung entdeckt.
Sie ist super einfach und hat bei mir dazu geführt, dass ich innerhalb von wenigen Sekunden bis Minuten wieder in meiner Mitte war, mein Herz angefangen hat, wieder nach Außen zu strahlen und ich wusste, was ich als nächstes tun will.

Wenn dir die Sehnsucht bekannt vorkommt
und du eine einfache Übung kennen lernen möchtest, mit der du Sehnsucht und das Ziehen im Herzen zu Fülle und Liebe umwandeln kannst, schau dir mein Video an.[/fusion_text][fusion_youtube id=“kDD668Qrk5o“ width=“600″ height=“350″ autoplay=“no“ api_params=““ class=““/][fusion_text]Ich bin neugierig – was ist bei dir passiert, als du die Übung gemacht hast?

Viel Liebe & bis bald!
Thomas[/fusion_text][/fusion_builder_column][fusion_builder_column type=“1_5″ last=“yes“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ border_position=“all“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=““ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=““ animation_direction=““ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>