Tag 2:
Die Liste der Gefühle

Wenn du die Übung gemacht hast, schreibe mir einfach zwei Sätze als Kommentar (siehe unten):
Wie ging es dir vor der Übung?
Wie ging es dir danach?

Dadurch entsteht mit der Zeit immer mehr Austausch.
Es kann dein Satz sein, der bei einem anderen Teilnehmer Erleichterung, eine Erkenntnis oder Dankbarkeit auslöst und damit etwas Positives in sein/ihr Leben bringt.

Daher freue ich mich sehr auf deine zwei Sätze! 
Wenn du mehr schreiben willst, kannst du das natürlich gerne tun.


>