Kreisdiagramm zur Hochsensiblen-Selbsteinschätzung

Wie du auf einen Blick sehen kannst, in welchen Bereichen du hochsensibel bist

Beim letzten Hochsensiblen-Vortrag am 12.10.2015 gab es von mehreren Teilnehmern den Wunsch nach dem Kreisdiagramm meines Hochsensibilitäts-Testes.

Das schöne an dem Diagramm ist, dass du ein graphisches Muster erhältst.
So ist es viel schöner auf einen Blick zu erfassen, in welchen Bereichen du hochsensibel bist als mit einer Punktezahl am Ende eines Fragebogens.

Das Muster erhältst du so:

  1. Lade die Dateien „01 Fragebogen Hochsensibilitaet.pdf“ und „02 Digramm Hochsensibilitaet.pdf“ herunter
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Dateien und wähle dann „Speichern unter“ bzw. „Ziel speichern“:01 Fragebogen Hochsensibilitaet und 02 Digramm Hochsensibilitaet
  3. Beantworte die erste Frage im Fragebogen
  4. Finde den Bereich der Frage im Diagramm wieder und schätze auf einer Skala von „trifft überhaupt nicht zu“  (Mitte) bis „stimmt genau!“ (Außenrand) intuitiv ein, wo du dich wiederfindest.
  5. Mache eine Markierung an dem Punkt.
  6. Beantworte die nächste Frage und markiere den Punkt ein wenig weiter rechts neben der ersten Frage.
  7. Wenn du alle Fragen beantwortet hast, verbinde die Punkte und male die Fläche in der Mitte aus.
  8. Fertig – du hast das Muster, das zeigt, wie deine Hochsensibilität ausgeprägt ist.
[/fusion_text][fusion_imageframe lightbox=“no“ lightbox_image=““ style_type=“none“ hover_type=“none“ bordercolor=““ bordersize=“0px“ borderradius=“0″ stylecolor=““ align=“none“ link=““ linktarget=“_self“ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ hide_on_mobile=“no“ class=““ id=““] [/fusion_imageframe][fusion_text]Wenn du am Vortrag teilgenommen hast:
Ich konnte leider nicht alle E-Mail-Adressen entziffern.
Wenn du noch keine Mail von mir bekommen hast, schreib mir eine Nachricht oder einen Kommentar unter diesen Artikel. Dann bekommst du sie noch. 🙂

So, und nun bereite ich meinen Musikworkshop für morgen vor..
Ich wünsche dir ein tolles Wochenende
Thomas

  • Bea sagt:

    Danke für dein Engagement. Ich bin an einem Gruppen treffen interessiert. Da sagtest du wolltest einen offenen abend organisieren. Über weitere Infos würde ich mich freuen. Namaste Bea

  • >