Martin Herzberg ist Musiker.

Musik fürs Herz – Gespräch mit Martin Herzberg

Wie ist das Leben als professioneller Musiker? 

Martin Herzberg ist „der deutsche Ludovico Einaudi“ und füllt bei seinen Konzerten z.B. die Philharmonie in Berlin. Ich spreche mit ihm über das Leben als professioneller Musiker, wie man seinen eigenen Weg geht und warum es leichter ist, als man denkt.

Wie ist es bei dir – welche Rolle spielt Musik in deinem Leben?
Würdest du gerne ein Instrument spielen lernen oder machst du schon Musik?

Ich freue mich über deinen Kommentar!
Alles Liebe
Thomas

  • Me sagt:

    Ich habe martin herzberg in der berliner philharmonie erlebt und bei den ersten klaviertönen direkt angefangen zu weinem, weil es so berührend war.
    Ich spiele selbst so ähnlich klavier , nur nicht so gut, und deshalb hab ich ihn sofort „verstanden“.
    In meinem herzen spielt Musik eine riesige Rolle, in meinem leben leider immernoch zu wenig….

  • Nadine ebener sagt:

    Ich spiele selbst ein Instrument und kunstvolle Musik, vor allem Klavier und Gitarre berühren mich sehr. Ich kann in der Musik am besten meine Gefühle zeigen, habe richtig power und Leidenschaft dafür, habe eben noch bei einem Lied, dass ich gespielt habe geweint! Freue mich immer über gute Musik. Danke für das Musikstück!

  • >