Wie du Angst in Liebe und Entspannung verwandelst

[fusion_builder_container background_color=““ background_image=““ background_parallax=“none“ enable_mobile=“no“ parallax_speed=“0.3″ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ video_url=““ video_aspect_ratio=“16:9″ video_webm=““ video_mp4=““ video_ogv=““ video_preview_image=““ overlay_color=““ overlay_opacity=“0.5″ video_mute=“yes“ video_loop=“yes“ fade=“no“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=““ padding_top=“20″ padding_bottom=“20″ padding_left=“0″ padding_right=“0″ hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ hide_on_mobile=“no“ menu_anchor=““ class=““ id=““][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_5″ last=“no“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ hover_type=“none“ link=““ border_position=“all“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=““ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=““ animation_direction=““ animation_speed=“0.1″ animation_offset=““ class=““ id=““][/fusion_builder_column][fusion_builder_column type=“3_5″ last=“no“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ hover_type=“none“ link=““ border_position=“all“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=““ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=““ animation_direction=““ animation_speed=“0.1″ animation_offset=““ class=““ id=““][fusion_title size=“1″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ margin_top=““ margin_bottom=““ class=““ id=““]Wie du als Hochsensible Angst in Liebe verwandelst[/fusion_title][fusion_text]Hallo Hochsensible/r,

ich habe im FdP-Kurs immer wieder gelesen,
dass viele Hochsensible von Ängsten und anderen negativen Gefühlen geplagt werden.

Mir ging es nicht anders.

Bis ich auf eine wirklich geniale Methode gestoßen bin.
Sie heißt “EmoTrance” (Emotional Transformation).

Mit ihr kannst du

→ JEDES  „feststeckende“ und damit belastende Gefühl
→ in Liebe und Energiefluss zu verwandeln
→ In 5 Minuten.

Ich weiß, es klingt unglaublich.

Aber nach
– hunderten von Coachings und
– tausenden transformierten Gefühlen kann ich nur sagen:

Die Methode funktioniert.

Besonders bei Hochsensiblen.
Denn schließlich geht es um Gefühle. 🙂

Hier lernst du in 5 Minuten, wie du deine negativen Gefühle transformierst:

[fusion_youtube id=“https://www.youtube.com/watch?v=i5e3DS7LUuo&list=PLgZlj54rXpHdgSR6Ain1owNg7iThL24OA&index=5″ width=“600″ height=“350″ autoplay=“no“ api_params=“&rel=0″ class=““/]
Im Video kannst du die Technik direkt anwenden.

 

Ich wünsche dir viel Freude mit der Methode!

Alles Liebe
Thomas
PS:
Du kannst auch deine “Liste der belastenden Gefühle”
aus dem Kurs nehmen und sie damit komplett transformieren.
PPS:
Ich spiele gerne im Hintergrund meine Entspannungsmusik mit Binaural Beats ab. Das macht die Sache noch leichter. 🙂
[/fusion_text][/fusion_builder_column][fusion_builder_column type=“1_5″ last=“yes“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ hover_type=“none“ link=““ border_position=“all“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=““ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=““ animation_direction=““ animation_speed=“0.1″ animation_offset=““ class=““ id=““][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
  • Andreas sagt:

    Danke Thomas für diese wunderbare Anleitung. Deine Übung verhindert, dass die Energie stecken bleibt, toll! Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie überwältigend Angst sein kann. In dem Moment wo du drin bist, hast du das Gefühl, nicht mehr rauszukommen. Auch, wenn man schon sehr bewandert mit Meditation und Transformation etc. ist. Es gab Momente, wo durch die bloße – aber vollkommene – Annahme, also Sein-Lassen der Emotion die Angst sofort auflöste.

  • Gitte sagt:

    verstehe ich es recht, wenn ich meinen Atem auf die Blockade richte und dann fließen lasse.
    Ich habe den Eindruck, daß es mich befreit.

  • YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

    >